Auf dieser Seite

Historie

Der Dortmunder SV 1875 zählt zu den ältesten Schachvereinen in Nordrhein-Westfalen. In drei Jahren wird er 150 Jahre alt. Bis dahin sollen eine Reihe kleinerer Veranstaltungen die Schachfreunde in Dortmund und in der Region auf das große Jubiläum 2025 einstimmen.

Auch soll das Vereinsdomizil auf diesem Wege vorgestellt werden, wenngleich dort, sorry, nur Platz für maximal 60 Turnierteilnehmer geboten ist.

Die letzte große Veranstaltung liegt übrigens schon länger zurück und fand zur 140-Jahr-Feier im Dortmunder Rathaus statt. Sie ist hier dokumentiert:

Mitmachen!

Melden Sie sich an oder verfolgen Sie den Fortgang der Anmeldungen tagesaktuell:

Anfahrthilfe

Lageplan Parken

Achtung: Keine Zufahrt zur Gartenanlage. Bitte parken Sie im Umfeld des Stadions Signal Iduna Park!

Zielhaltestelle bei Anfahrt mit Öffentlichem Nahverkehr (Linie U42) ist „Theodor-Fliedner-Heim“ (oberirdisch).

Mit freundlicher Unterstützung

Schachgemeinschaft Dortmund
Schachversand Niggemann
Sparkasse Dortmund

Ausschreibung

Spielort

Ardeyschoppen in der Kleingartenanlage Ardeyblick, direkt neben dem BVB-Stadion
Signal Iduna Park
Im Rabenloh 15
44137 Dortmund
Siehe Karte rechts

Startgeld

7,00 Euro + 8,00 Euro = 15,00 Euro
Das Startgeld enthält 8,00 Euro Verzehrgutschrift (keine Erstattung)

Voranmeldung / Zahlung

Eine Voranmeldung ohne Zahlung ist zwar hier möglich und empfohlen. Eine wirksame Anmeldung ist allerdings bis auf Widerruf nur per zusätzlicher Banküberweisung bis zum 13. Juni 2022 wie folgt möglich:
DSV1875 (Kontoinhaber)
IBAN DE94 4405 0199 0211 0181 51
Namen + Vornamen angeben!

Turniermodus / Bedenkzeiten

Das Turnier ist auf maximal 60 Teilnehmer, aber nicht spielstärkebegrenzt, sondern für jedermann offen! Gespielt werden 9 Runden Schweizer System nach FIDE-Regeln. Die Startrangliste ergibt sich aus der vom DSB publizierten oder unpubliziert intern verwalteten DWZ vom 15. Juni 2022. FIDE-Elo wird nur berücksichtigt, falls eine Leistungszahl nicht anders ermittelt werden kann.
Die Bedenkzeit beträgt pro Spieler und Partie 13 Minuten zzgl. 2 Sekunden für jeden ausgeführten Zug.

Zeitplan am 16. Juni 2022

BeginnRundeEnde
11.00 hÖffnung des Spiellokals 
 Einschreibung (Anwesenheit!)12.00 h
  Folgendes gilt nur für vorangemeldete Teilnehmer, die ihre Teilnahmegebühr überwiesen haben:
Spieler, die verspätet eintreffen, erhalten in der ersten Runde ein Bye, d.h. ein kampfloses Remis ohne Gegnerzulosung, jedoch mit Buchholz-Ranglistenkorrektur nach FIDE!
12.15 hRunde 112.45 h
12.50 hRunde 213:20 h
13.25 hRunde 313.55 h
13.55 hImbiß-Pause (15 Minuten)14.10 h
14.10 hRunde 414.40 h
14.45 hRunde 515:15 h
15.20 hRunde 615.50 h
15.50 hImbiß-Pause (15 Minuten)16.05 h
16.05 hRunde 716.35 h
16.40 hRunde 817:10 h
17.15 hRunde 917.45 h
18.05Siegerehrung / Preisverleihungoffen

Preise

Alle Preise garantiert bei 60 Teilnehmern, sonst Kürzung möglich!

A) Hauptpreise

100 / 80 / 60 Euro

B) Sonderpreise*

40 / 40 / 40 / 40 Euro

*Jeweils ein Sonderpreis wird vergeben in den Kategorien a) Beste/s Frau/Mädchen, b) Bester Senior (Jahrgänge 1957 und älter), c) Bester Jugendlicher (Jahrgänge 2004 und jünger) und d) Bester ohne DWZ.

Regeln für die Preisvergabe

Bei Punktgleichheit entscheidet die Buchholz-Feinwertung exkl. einer Streichwertung; bei erneuter Gleichheit gegebenenfalls der direkte Vergleich. Läßt sich auch dann keine Reihenfolge ermitteln, erfolgt Preisteilung. Mehrfachgewinne sind ausgeschlossen; vergeben wird der höher dotierte Preis.

Organisation

Veranstaltungsleitung

Dortmunder Schachverein 1875
Eckart Köhler/Jens Meinschien
(1./2. Vorsitzender)
www.dsv1875.de

Turnierleiter

Pit Schulenburg
Telefon 0231 172077
Mobil 0176 50050086
pit.schulenburg@online.de